Lifestyle | Der JUPITER NUTRIMIX: Stark, schlank & standfest – der Hochleistungsmixer

Blender sind in. Für besondere Ansprüche bringt Jupiter jetzt ein Gerät auf den Markt, das mit ausgereifter Technik, Super-Power und italienischem Design punktet. Der „Nutrimix“ ist ein High-Speed-Blender der neuesten Generation. Ob fruchtige Shakes oder grüne Smoothies, sanfte Suppen, cremige Soßen oder federleichte Dressings – der „Nutrimix“ schafft einfach alles. Selbst Nüsse und Sojabohnen verwandelt er im Handumdrehen in die gewünschte Konsistenz. Er ist ein echter Tausendsassa, denn er kann erwärmen, pürieren, hacken, kneten, mahlen und mixen. Ja sogar aus Eiswürfeln macht er Crushed Eis.

Mit dem „Nutrimix“ geht’s rund – und deshalb gehört er mitten ins Leben und in die Küche von Menschen, die aktiv etwas für ihre Gesundheit tun
…………………………………………wollen.
.

Das innovative, selbsterklärende Bedienpanel funktioniert wie ein Touch-Screen. Dank Sliderfunktion kann man den Finger einfach über das Panel gleiten lassen. Alles ganz easy. Sieben Automatikprogramme und eine Puls-Funktion stehen zur Auswahl. Für komfortable Reinigung sorgt ein zuverlässiges Selbstreinigungsprogramm. Und von außen kann man das Gerät einfach feucht abwischen. Da stören keine Ecken, Kanten oder Fugen.

nutri_sw

Der absolut dichte Deckel ist mit einer abnehmbaren Verschlusskappe ausgestattet. Dadurch sind Zutaten auch während der Zubereitung nachfüllbar. Der Griff folgt in seiner Form den Gesetzen der Ergonomie und ist damit ein echter Handschmeichler. Der Stampfer mit integriertem, patentiertem Thermometer passt sowohl in den Nass- wie auch in den Trockenbehälter. Der Nassbehälter für Flüssigkeiten aller Art und Temperatur fasst 1,5 Liter und ist mit einem 6-flügeligen Piranha-Edelstahlmesser ausgestattet. Die gleiche Menge passt auch in den optional erhältlichen Trockenbehälter, der trockene Zutaten wie Weizen und Nüsse, Parmesan, Schokolade oder Brotrinden je nach Bedarf mit seinem 2-flügeligen Longblade-Edelstahlmesser zerkleinert – bis hin zum feinsten Pulver.

7 Automatikprogramme sorgen für ein perfektes Ergebnis: Fruchtsmoothies | Soßen | Nüsse | Suppen | grüne Smoothies | Cocktails | Reinigung. Ideen dafür liefert das mitglieferte Rezeptbuch. Aber natürlich sind der Kreativtät des Benutzers keine Grenzen gesetzt: 10 manuell anwählbare Geschwindigkeitsstufen und die Pulsfunktion stehen dafür insgesamt zur Verfügung. Ein Stampfer mit integriertem Thermometer ermöglicht jederzeit eine Temperaturkontrolle – das spielt besonders in der Rohkosternährung eine wichtige Rolle.
.nutrimix_einzeln

Wie bei Jupiter üblich, sind alle mitgelieferten Teile stabil und hochwertig verarbeitet. So auch die beiden Behälter aus BPA-freiem Tritan-Kunststoff. Und damit das Arbeiten mit dem „Nutrimix“ auch auf Anhieb bis aufs I-Tüpfelchen funktioniert, wird ein Rezeptbuch gleich mitgeliefert. Und dieses Video zeigt auch nochmal eindrucksvoll, welch ein Meisterstück der Nutrimix von Jupiter ist.

Mit dem Nutrimix hat man den perfekten Partner für die bewusste Ernährung ohne großen Zeitaufwand. Er wird sowohl optisch als auch kulinarisch eine Bereicherung für Ihre Küche sein!
.

Der „Nutrimix“ ist in den Farben „nutri-white„, „nutri-green“ und „nutri-red“ zur einer unverbindlichen Preisempfehlung von 599,00 Euro im Handel und im offiziellen Webshop der Jupiter GmbH erhältlich.
.

Dank seiner schlanken Form findet der Jupiter Nutrimix wirklich Platz in jeder Küche.

.

.

Quelle | Fotos: ©Jupiter GmbH

.
.

Wir von Entertainment Base durften mit freundlicher Unterstützung der JUPITER GmbH den Nutrimix testen und sind zu dem Ergebnis gekommen hier insgesamt

5 von 5 Sternen
5sternezu vergeben.

Warum? Der Jupiter Nutrimix kann wirklich wahnsinnig viel – er ist ein wahres Allround Talent was mixen, Eiscrushen, pürieren, erhitzen, hacken, mahlen und kneten angeht. Aber auch was das Aussehen betrifft gewinnt der Jupiter Nutrimix bei uns einen „Pokal“ – er schaut elegant und äußerst stilvoll aus, mit seiner Touch Funktionsleiste erinnert er schon fast an ein Tablet/Smartphone und es macht wahnsinnig viel Spaß den Nutrimix zu bedienen. Dieser Mixer werter jede Küche auf – absoluter Pluspunkt. Smoothie einfach gemacht – haben wir schon seeeehr oft gehört und auch schon einige Geräte getestet, mit mäßigen bis hin zu keinem Erfolg. Anders der Jupiter Nutrimix: ob frisches Obst/Gemüse oder aber aus dem Tiefkühler, hier geht wirklich alles. Das Gerät ist leistungsstark und bringt einige Umdrehungen mit sich was heißt dass in den niedrigeren Leistungsstufen der Nutrimix leise ist, je höher ihr hier das Gerät jedoch stellt (für z.B. Shakes oder cremige Suppen) wird es schon recht laut in der Küche, was aber völlig normal für einen solchen Allrounder ist. Wir empfehlen dennoch eine gummierte Unterlage zur Nutzung des Mixers in den „höheren Lagen“ unterzulegen. Eine solche Matte dämpft den Geräuschpegel und gibt es für wenig Geld im Handel und kann auch für anderweitige Geräte genutzt werden (somit keine einseitige Investition). Besonders schön finden wir beim Jupiter Nutrimix die Tatsache, dass wir nicht das volle Volumen des Mixbehälters nutzen müssen um ein gutes Ergebnis zu bekommen. Nein, im Gegensatz zu anderen Geräten kann man im Nutrimix auch kleinere Mengen zubereiten und erhält ein gleich gutes Ergebnis wie bei Nutzung der 1,5 Liter. Separat zu erwerben gibt es auch noch einen speziellen Trockenbehälter, welcher auf die Verarbeitung von Zutaten wie zum Beispiel Getreide, Reis und Kaffeebohnen (und ähnliches) zum vermahlen von Mehl oder Pulver spezialisiert ist. Außerdem eignet sich der Trockenbehälter zum Kneten von Teigen oder aber Eiscrushen. Kostenfrei werden zum Jupiter Nutrimix neben einem 1,5 Liter Mixbehälter auch ein Stampfer mit integriertem Thermometer, eine mehrsprachige  und einfach zu verstehende Bedienungsanleitung und ein ebenfalls mehrsprachiges Rezeptbuch mitgeliefert. So viel zu Funktion und Lieferumfang, kurz möchten wir auch ein paar Zeilen zur Reinigung des Geräts schreiben. Jeder kennt es: das gewünschte Produkt wurde zubereitet und genossen – was bleibt? Richtig, der unliebsame Abwasch bzw. die Reinigung des Mixers. Wo andere Geräte fast ein Studium erfordern, so ist auch die Reinigung des Jupiter Nutrimix kinderleicht und einfach umsetzbar. Ziemlich direkt nach dem Gebrauch einfach lauwarmes Wasser plus ein paar Tropfen Spüli in den Mixbehälter (bis zur Hälfte) füllen, Deckel drauf und einmal für ein paar Sekunden kräftig durchmixen, so bekommt ihr selbst die hartnäckigsten Reste gelöst und danach einfach mit einem Tuch entfernt. Alternativ könnt ihr aber auch das praktische Automatikprogramm „Reinigung“ des Mixers nutzen und habt nach einer Laufzeit von knapp 30 Sekunden den gleichen Effekt.

Wir können und möchten uns den Jupiter Nutrimix nicht mehr aus unserer Küche wegdenken und sind absolut begeistert – ihr möchtet das Gerät auch unbedingt in eurer Küche haben? Gar kein Problem, HIER könnt ihr den Allrounder erwerben und euch euer eigenes Bild bzw. Smoothie machen!

.