Adventskalender 2019 | Türchen Nr. 5

05. Dezember 2019

Hinter Türchen Nummer 5 verbirgt sich:

3x je eine Blu-ray von
The Professor and the Madman

3x je eine Blu-ray von
Arctic

1x eine DVD von
Terra Willy

1x eine DVD von
Neues vom Süderhof –  Staffel 3

1x eine DVD von
Die Rosenheim-Cops – Staffel 18

1x eine DVD von
Terra X – Edition Volume 12

1x eine DVD Box von
Inga Lindström – Collection 25

1x eine Blu-ray von
Die Frau in Rot – The Woman in Red
.


.
Mitte des 19. Jahrhunderts arbeitet Philologie-Professor James Murray mit großer Leidenschaft an seinem ehrgeizigen Traum: der Erstellung der ersten Ausgabe des Oxford English Dictionary, dem bis heute umfangreichsten Wörterbuch der englischen Sprache. Unterstützung erhält er dabei von einem ominösen Dr. William Chester Minor, der Murray über die Jahre 10.000 Beiträge schickt. Der Professor ahnt dabei nicht, dass sein leidenschaftlicher Unterstützer sein Dasein in einer Hochsicherheits-Psychiatrie fristet. Doch zwischen den beiden ungleichen Männern, die aus völlig unterschiedlichen Gründen als „verrückt“ gelten, entwickelt sich eine starke Verbindung, um ein gemeinsames Vermächtnis
……………………………………………….zu erschaffen: das größte englische Wörterbuch aller Zeiten!
.

Das auf dem Bestseller von Simon Winchester Der Mann, der die Wörter liebte basierende historische Drama THE PROFESSOR AND THE MADMAN erzählt die faszinierende Geschichte von zwei außergewöhnlichen Männern, die das scheinbar Unmögliche möglich machen. Mel Gibson (BRAVEHEART) in der Rolle eines Professors und Sean Penn (MILK) als psychisch kranker Mörder arbeiten gemeinsam an einem Mammutprojekt: einem Wörterbuch, das die englische Sprache wie kein zweites prägen sollte. Gemeinsam mit Steve Coogan (PHILOMENA), Natalie Dormer (GAME OF THRONES), Jennifer Ehle (ZERO DARK THIRTY), Eddie Marsan (21 GRAMM) und Ioan Gruffudd (KING ARTHUR) hat sich eine großartige Besetzung für das History-Biopic vor viktorianischer Kulisse zusammengefunden. Die Regie führte Farhad Safinia (Drehbuch und Co-Produzent APOCALYPTO). Seine Deutschland-Premiere feierte THE PROFESSOR AND THE MADMAN beim Fantasy Filmfest 2019.
.

Quelle: New KSM Cinema
.


.
Der Forscher Overgard ist nach einem Flugzeugabsturz in der Arktis gestrandet. Einsam und allein geht er stoisch seinem Alltag nach: Jeden Tag schnitzt er ein riesiges SOS ins Eis, in der Hoffnung, dadurch entdeckt zu werden. Als die lang ersehnte Rettung in Form eines Hubschraubers naht, kommt es zu einem Unfall, den nur die Co-Pilotin schwerverletzt überlebt. Für Overgard ist klar: Die junge Frau stirbt, wenn sie in seinem Camp verbleiben. Sie hat nur dann eine Chance, wenn es die beiden zu einem Stützpunkt am anderen Ende der Insel schaffen. Der Weg dorthin ist voller Gefahren – das Abenteuer beginnt!

Mads Mikkelsen (STAR WARS: ROGUE ONE, DOCTOR STRANGE) in der besten Rolle seiner Karriere. In diesem gefeierten Survival-Thriller beweist der Ausnahmeschauspieler als Held mit großem Herzen sein ganzes Können. ARCTIC ist pures Kino, mit großer Wucht inszeniert und gefilmt.
.

Quelle: © Koch Films
.


.
Nach der Zerstörung ihres Raumschiffes wird der junge Willy von seinen Eltern getrennt, mit denen er durch den Weltraum gereist ist. Seine Rettungskapsel landet auf einem wilden und unerforschten Planeten. Mit Hilfe von Buck, einem Überlebensroboter, muss er bis zur Ankunft einer Rettungsmission durchhalten. Willy, Buck und Flash, ein außerirdisches Wesen, mit dem sie sich angefreundet haben, entdecken in der Zwischenzeit den Planeten und seine außergewöhnlichen Lebewesen… aber auch seine Gefahren.
.

Quelle: EuroVideo Medien GmbH
.


.
Die Schwestern Bimbo und Molle wohnen mit Cousine Peggy, den Cousins Dany und Ben und vielen Tieren auf dem Familienbauernhof Brendel. Zusammen erleben die Fünf spannende Abenteuer, aber auch den ganz normalen Alltagstrubel. Natürlich kommt die Liebe hier nicht zu kurz. So verliebt sich Peggy in den Problemjugendlichen „Zecke“ und für Ben bricht eine Welt zusammen, als sein Freund Ömer in die Türkei zurückkehrt. Molle will einem zwielichtigen Hundezüchter das Handwerk legen und Dany wird von einer Schlange gebissen, woraufhin er sofort in Krankenhaus muss. Eins ist jedenfalls klar, eine spannende Geschichte jagt die nächste.
.

Quelle: Studio Hamburg Enterprises
.


.
Auch 2018 gingen die Rosenheim-Cops wieder erfolgreich auf Verbrecherjagd. Für 24 neue Folgen sind Korbinian Hofer, Anton Stadler, Sven Hansen, Michi Mohr und natürlich Miriam Stockl, Marie Hofer und die anderen TV-Lieblinge der Serie wieder im Einsatz. Zu allem Unglück hat Sandra Mai ein Wohnungsproblem, womit auch Christian Bach ein Problem bekommt. Und es gibt ein Wiedersehen mit Hilde Stadler, die ihren Anton in Rosenheim besucht und natürlich gemeinsam mit ihm bei Marie auf dem Hof wohnt. Auch für Anton Stadler eine ganz neue Erfahrung. Egal welche Verbrechen in Rosenheim passieren: Das Team der Rosenheim-Cops ist zur Stelle und ermittelt – zum Teil mit unorthodoxen Methoden.
.

Quelle: Studio Hamburg Enterprises
.


.
Seit über 25 Jahren bereist der preisgekrönte Tierfilmer Andreas Kieling („Der Bärenmann“, „Abenteuer Yukon“) die Welt und berichtet von den schönsten Tierparadiesen. Hochwertige Computergrafiken, ästhetische Highspeed-Aufnahmen, atemberaubend schöne Zeitraffer, beeindruckende Unterwasserbilder und brillante Luftaufnahmen lassen die Zuschauer staunen.

Kieling – Mitten in Südafrika: Tierfilmer Andreas Kieling macht sich auf den Weg, eine der schönsten Regionen der Erde zu erkunden: Südafrika, ein Land voller Naturwunder, magischer Landschaften und mit einer üppigen Tierwelt. Kielings Route führt in fünf Etappen entlang der 3.000 Kilometer langen Küste, die er immer wieder mit Ausflügen ins Hinterland unterbricht.

Kieling – Mitten im wilden Deutschland: Fernab von den Schaubühnen der Politik macht sich der Grenzgänger Andreas Kieling auf eine Wanderschaft quer durch die Bundesrepublik. In großen Bildern entsteht eine Momentaufnahme deutscher Natur, die keinen naiven, aber einen frischen und unvoreingenommenen Blick auf das Deutschland von heute wirft.

Terra X: Kielings wildes Afrika: In dieser Folge widmet sich Andreas Kieling ausschließlich dem afrikanischen Kontinent. Extreme jeder Art stehen immer wieder im Vordergrund: Von der legendären Serengeti und dem Mahale-Nationalpark in Tansania geht es ins äthiopische Hochland. Von den Regionen rund ums Kap der Guten Hoffnung weiter bis zum Addo-Elefanten-Nationalpark in Südafrika.

Terra X: Kielings wilde Welt II: Wie funktioniert Überleben in extremen Landschaften? Wer das schafft, braucht besondere Fähigkeiten. Andreas Kieling zeigt einige dieser ungewöhnlichen Strategien. Der Tierfilmer besucht Neuseeland, Kasachstan, Namibia und Deutschland. International operierende Wissenschaftler lassen Andreas Kieling an ihren Projekten teilhaben und ermöglichen ihm einen exklusiven Zugang zu bestimmten Orten und Arten.

Terra X: Kielings wilde Welt III: Geschätzt 8,7 Millionen Arten leben auf unserem Planeten. Davon gelten 22.000 bekannte Arten als akut bedroht. In seiner dreiteiligen Expedition spürt Tierfilmer Andreas Kieling den Ursachen nach.
.

Quelle: Studio Hamburg Enterprises
.


.
Entscheidung für die Liebe: Jahrelang wurde Helen von ihrem Freund Tomas belogen. Als sie das herausfindet, stürzt sich die Kunsthistorikerin in ihre Arbeit. Für den Antiquitätenhandel, in dem sie arbeitet, soll sie das Mobiliar des alten Hauses von Greta Janson katalogisieren und verkaufen. Denn der neue Hausbesitzer Robert, der gemeinsam mit seiner Tochter Tessa einziehen möchte, wünscht sich ein geräumtes Anwesen. Trotz ihres großen Altersunterschieds freunden sich Helen und Greta schnell an. Die beiden Frauen stellen fest, dass ihre Leben von ganz ähnlichen Schicksalsschlägen gezeichnet sind.

Lilith und die Sache mit den Männern: Die frisch gebackene Anwältin Lilith Larson, die aus einem Clan starker, alleinstehender Frauen stammt, möchte zu Hause endlich reinen Tisch machen: Sie muss eben diesen Frauen, die ihre Leben gänzlich ohne Männer meistern, beichten, dass sie sich verlobt hat. Auch will sie entgegen ihrer ursprünglichen Planung nach ihrem Jura-Examen nicht wieder in ihre Heimat St. Anna zurückkehren, sondern gemeinsam mit ihrem Verlobten Carl in Stockholm bleiben. Doch kaum ist sie zu Hause angekommen, überschlagen sich die Ereignisse…

Vom Festhalten und Loslassen: Nach einem Zerwürfnis mit ihrer Mutter Hanna musste Kristina Bergmann die familieneigene Outdoor-Firma verlassen. Seitdem betreibt sie mit ihrem Verlobten Erik ein Ballonfahrt-Unternehmen. Als dann auch noch Kristinas jüngere Schwester Rike die Firma der Familie verlässt, spitzt sich der Streit mit der Mutter weiter zu. Denn Rike kommt ausgerechnet bei Christina unter.
Als der attraktive Paul im Ort auftaucht, ist das Chaos perfekt. Doch der Lebemann, der offensichtlich Gefallen an Kristina gefunden hat, verbirgt ein Geheimnis…
.

Quelle: Studio Hamburg Enterprises
.


.
Der Werbemanager Teddy Pierce (Gene Wilder) führt ein zufriedenes Leben und eine glückliche Ehe, bis er die Frau in Rot (Kelly LeBrock) trifft. Die kurze Zufallsbegegnung mit dem hinreißenden Fotomodell katapultiert ihn in eine Welt voll romantischer Fantasien. Teddy ist bereit, alles zu tun, um die betörende Schönheit in sein Leben und in sein Bett zu holen. Es scheint ein Wink des Schicksals zu sein, dass Teddy die aufregende Schöne kurz darauf in seiner Firma wiedersieht. Turbulente Verwicklungen lassen nicht auf sich warten.

Glänzend aufgelegte Schauspieler wie Gene Wilder, Kelly LeBrock, Gilda Radner oder Charles Grodin sorgen für perfekte Unterhaltung mit Herz in einer Midlife-Crisis-Komödie der Extraklasse. Der Titelsong „I Just Called to Say I Love You“ wurde zum Welthit und brachte Stevie Wonder 1985 einen Oscar® ein.
.

Quelle: Studio Hamburg Enterprises
.
.


Wir bedanken uns bei New KSM Cinema, Koch Films, der EuroVideo Medien GmbH und Studio Hamburg Enterprises für die Kooperation!

.
Ihr möchtet einen dieser tollen Preise gewinnen? Nichts leichter als das!

Mitmachen ist ganz leicht:  Formular ausfüllen, uns mitteilen
welchen Preis ihr gerne gewinnen möchtet und absenden. Fertig!

Wir wünschen Euch viel Glück!
.

BEENDET

 

Teilnahmeschluß ist der 06.12.2019 – 06:59 Uhr | Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
Die Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels von uns per E-mail benachrichtigt!
.


.
Teilnahmebedingungen

 (1) Teilnehmen darf jeder mit festem Wohnsitz innerhalb Europas.

(2) Teilnahmen werden ausschließlich über das von uns auf der Seite zur Verfügung gestellte
Formular akzeptiert. Massenteilnahmen über etwaige Gewinnspielunternehmen sind ungültig.

(3) Mehrfacheinsendungen führen zum Teilnahmeausschluss.
Eine Einsendung pro Person!

(4) Adressangaben werden nicht an Dritte weitergegeben.
Personenbezogene Daten werden nach Beendigung der Gewinnspiele komplett gelöscht.
Es werden keinerlei Daten gespeichert!

.