DVD & Blu-ray | FSK 18 | Brawl in Cell Block 99 | ab 26.10. im Handel erhältlich

Bradleys Drogengeschäfte haben seine Lebenssituation nach einer Kündigung und dem Scheitern einer turbulenten Ehe wieder verbessert, bringen ihn am Ende aber in den Knast. Allerdings waren es nicht seine Drogen, die in Folge eines schiefgelaufenen Drogendeals von der Polizei beschlagnahmt wurden. Dabei handelte es sich um das Eigentum seines Auftraggebers, der ihn nun vor eine tödliche Entscheidung stellt: Entweder lässt er sich in den berüchtigten Zellblock 99 verlegen und tötet dort eine noch unbekannte Zielperson, oder seine hochschwangere Frau Lauren erwartet ein grausames Schicksal. Bei der Exekution einiger sehr gewalttätiger Aufträge verwandelt Bradley das Gefängnis fortan in ein Schlachtfeld.
.

Bradley (Vince Vaughn) ist ein harter Hund, der zu Gewalt neigt und im Leben mindestens eine große Fehlentscheidung getroffen hat. Als er seinen Job in einer Autowerkstatt verliert und noch dazu seine Beziehung zerbricht, steigt er ins Drogengeschäft ein, um schnelles Geld zu verdienen. Doch schon der erste Coup endet in einer blutigen Schießerei mit der Polizei und Bradley landet im Gefängnis. Damit aber nicht genug: Sein Auftraggeber sucht Vergeltung für die verlorene Drogenlieferung und nimmt Bradleys schwangere Frau als Geisel, um ihn im Knast zu seiner um sich schlagenden Marionette zu machen. Bradley hat keine andere Wahl als hinter Gittern solange Angst und Schrecken zu verbreiten, bis ihn sein Auftrag in den berüchtigten und gefürchteten Zellenblock 99 führt. Nur die absoluten Härtefälle werden dort verwahrt – brutale Gewalt und Erniedrigung gehören in dieser Hölle auf Erden zur unerbittlichen Tagesordnung.

Mit BRAWL IN CELL BLOCK 99 inszeniert Regisseur und Genrespezialist S. Craig Zahler („Bone Tomahawk“) einen knüppelharten Actionthriller und zugleich ein niederschmetterndes Charakterdrama. In der Hauptrolle brilliert der 1,96-Meter-Hüne Vince Vaughn an der Seite von Don Johnson („Django Unchained“), Udo Kier („Downsizing“) und „Dexter“-Star Jennifer Carpenter. BRAWL IN CELL BLOCK 99 feierte auf dem 32. FANTASY FILM FEST Premiere und zeichnet sich durch ein streng realistisches Setting aus, das die „Knasterfahrung“ bis nach dem Abspann nachwirken lässt.
.

.

Quelle: Universum Film GmbH