BEAUTY | #brushforwater – happybrush startet eine blaue Revolution

Wasser ist Grundlage allen Lebens. Der Zugang zu sauberem Trinkwasser ist für ein glückliches Leben so wichtig, wie die richtige Zahnbürste für die Zahnhygiene. Laut UNICEF (2014) haben allerdings noch immer Millionen Menschen weder Zugang zu sauberem Trinkwasser noch sanitärer Basisversorgung. Gemeinsam mit dem Verein Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. startet happybrush deshalb eine Kampagne, die ganz im Zeichen des blauen Elements steht. Kern der Kampagne ist eine eigens entwickelte Sonderedition der rotierenden Zahnbürste von happybrush, die „Agua Blue Edition“. Optisch in einem leuchtenden Blau gehalten, verbindet sie die bewährte Technologie der rotierenden happybrush mit der Mission der ALL-PROFIT-Organisation, weltweit Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen. Mit jedem verkauftem StarterKit spendet happybrush 1 EUR an Viva con Agua – mit einer garantierten Summe von 10.000 EUR und dem Ziel, ein Brunnenbau-Projekt in Äthiopien zu finanzieren.

Mit der Agua Blue Edition wollen wir auf Wassermangel als grundlegendes, weltweites Problem aufmerksam machen. Wir unterstützen die Arbeit von Viva con Agua und möchten ein Statement setzen: Jeder hat die Möglichkeit, Teil eines großen Engagements zu werden. Es gibt noch viel zu tun – aber jeder Schritt ist ein Schritt in die richtige Richtung!Stefan Walter/ Gründer und Geschäftsführer happybrush GmbH

Soziale Verantwortung ist für happybrush fest in der Firmenphilosophie verankert. Seit Gründung des Unternehmens besteht eine Zusammenarbeit mit dem Verein Viva con Agua, der sich weltweit für Wasserprojekte einsetzt, um Menschen den Zugang zu sauberem Trinkwasser und eine sanitäre Grundversorgung zu ermöglichen.

Die Agua Blue Edition ist seit dem 22. März unter www.happybrush.de erhältlich
und ab Anfang April in ausgewählten dm-Filialen.

.


.
Wasser für alle – Alle für Wasser!

Die Idee zu Viva con Agua entstand, als Gründer Benjamin Adrion als Spieler des FC St. Pauli im Trainingslager auf Kuba war. Dort entstand bei ihm der Wunsch, den Bau von Trinkwasserspendern in Kindergärten zu unterstützen. Aus der Idee wurde 2006 schnell der Verein Viva con Agua de Sankt Pauli e.V., der mit viel Spaß und einem Lächeln im Gesicht weltweit Wasserprojekte ins Leben ruft. Unterstützt wird Viva con Agua von vielen Künstlern, Sportlern, Musikern und unzähligen Ehrenamtlichen, die mit viel Engagement Spenden sammeln und einen kleinen Teil für große Aktionen beitragen. Die von Viva con Agua unterstützten Projekte konnten so in den letzten 12 Jahren die Lebensbedingungen von mehr als 2 Mio. Menschen verbessern.
.

happybrush & Viva con Agua

Im letzten Jahr konnte happybrush durch mehrere Spenden zur Verbesserung der Trinkwasser-Situation in Äthiopien beitragen. Mit dem Bau von zwei Brunnen-Handpumpen und einem Brunnen in der Amhara-Region erhielten viele Menschen Zugang zu sauberem Wasser. Die Lebensbedingungen konnten dadurch nachhaltig verbessert werden.
.

Agua Blue Edition – #brushforwater

Auch in Form der Aqua Blue Edition überzeugt die Rotierende Zahnbürste von happybrush mit Technologie und einem fairen Preis-Leistungsverhältnis. Der integrierte Power-Akku hält bis zu drei Wochen und garantiert Urlaube ohne Ladestation. Mit der intelligenten Ladestation und dem integrierten Timer, der im 30 Sekunden-Intervall vibriert, ist gewährleistet, dass die empfohlene Putzzeit von zwei Minuten eingehalten wird. Ein spezieller Flexkopf sorgt dafür, dass nicht zu viel Druck auf die Zähne ausgeübt wird und die neuartigen Triple-Borsten verwöhnen die Zähne durch ihre besondere, abgerundete Oberfläche. Das strahlende Blau steht einerseits für die Lebenskraft frischen, sauberen Wassers und greift dabei die Farben von Viva con Agua auf.

.
.

Quelle | Foto: © 2017 happybrush GmbH