BEAUTY | Max Factor: Facefinity All Day Primer und Colour Corrector | ab sofort im Handel

Max Factor Make-up Artists kennen das Geheimnis makelloser Looks. Für ein professionelles Finish reicht nicht nur eine gute Foundation, erst die Kombination aus Primer, Foundation und individueller Farbkorrektur schenkt einen lang anhaltend ebenmäßigen und mattierten Teint. Inspiriert von der Expertise der Make-up Artist präsentiert Max Factor ab Anfang Juli 2014 zwei absolute Beauty-Essentials: Facefinity All Day Primer verlängert die Haltbarkeit der Lieblingsfoundation und verleiht einen lang anhaltend ebenmäßigen Teint. Drei verschiedenfarbige Colour Corrector korrigieren präzise ungeliebte Rötungen und Augenringe und verleihen schimmernde Highlights.
.
.pgmf14.00000001b-max-factor-facefinity-all-day-primer-cut-out-packshot

Max Factor Facefinity All Day Primer:
die Basis für einen lang anhaltend perfekten Teint

Kein Fotoshooting, Videodreh oder Red Carpet Event ohne das Geheimnis lang anhaltend schöner Make-ups: Für professionelle Make-up Artists ist der Primer das Must-have für einen ebenmäßigen Teint, der auch nach Stunden noch perfekt aussieht. Facefinity All Day Primer – Bestandteil der beliebten Max Factor All Day Flawless Foundation – ist jetzt auch einzeln erhältlich und verlängert dank der cleveren Multi-Benefit-Formel die Haltbarkeit der Lieblingsfoundation. Der Teint bleibt makellos schön – den ganzen Tag.

Die patentierte Flexihold-Technologie des Primers sorgt dafür, dass sich die Foundation wie ein flexibles Netz auf die Haut legt und sich ihr so optimal anpasst. Mikrokorrektoren glätten und reduzieren überschüssigen Glanz und Talg, während Puderpartikel ein mattes und lang anhaltend makelloses Finish verleihen.

Die seidige, transparente Textur verschmilzt mit der Haut, ist für alle Hauttöne gleichermaßen geeignet und bietet mit LSF 20 zusätzlichen Schutz.
.
.

Max Factor Colour Corrector:
Präzise Farbkorrektur & Highlighter

mf_correctur.
1918 begründete Mr Max Factor das Prinzip der Farbharmonie. Davon inspiriert präsentiert Max Factor jetzt ein Beauty-Tool, das lästige Makel wie Augenringe und Rötungen der Vergangenheit angehören lässt: Colour Corrector. Die innovativen Farbkorrekturstifte nutzen das Wissen um die neutralisierende Wirkung von Komplementärfarben und ermöglichen eine individuelle Teintkorrektur.

Die grüne Variante, Colour Corrector gegen Rötungen, neutralisiert Rot und kaschiert kleine Pickelchen, Äderchen und Rötungen. Die gelbe Variante, Colour Corrector gegen Augenringe, neutralisiert Lila- und Blautöne und lässt Augenringe optisch verschwinden.

Sowohl die grüne als auch die gelbe Variante der Colour Corrector werden vor der Foundation mit der abgerundeten Präzisionsspitze gezielt auf die betroffenen Stellen aufgetragen. Die cremig-weiche Textur ermöglicht ein nahtloses Verblenden.

Der champagnerfarbene Colour Corrector Highlighter wird hingegen nach der Foundation aufgetragen. Er reflektiert sanft das Licht, verleiht einzelnen Gesichtspartien schimmernde Highlights und sorgt für angesagten Glow.

Wie man den Highlighter am besten verwendet, verrät Max Factor Make-up Artist Stephan Schmied: „Schimmernder Glow ist mein Lieblingstrend für den Sommer! Einfach mit dem Highlighter kleine Glanzpunkte auf den höchsten Punkt der Wangenknochen, in die Augeninnenwinkel und auf das Lippenherz setzen und verblenden. Fertig ist ein wunderbar frischer Look. Der praktische Stift passt außerdem in jede Handtasche und sorgt auch unterwegs für einen strahlend schönen Glow.“
.

Max Factor Facefinity All Day Primer und Max Factor Colour Corrector sind ab Anfang Juli 2014 zu einem Preis von 11,99 €* bzw. 10,99 €* im Handel erhältlich.

.
.

* Unverbindliche Preisempfehlung. Die Festlegung der Verkaufspreise liegt im alleinigen Ermessen des Handels. Auf die individuellen Endverbraucherpreise nimmt Procter & Gamble keinen Einfluss.
Quelle | Fotos: © P&G Beauty / Brandzeichen Markenberatung und Kommunikation GmbH