Beauty | ORAL B Professional Care 500 Reise Set

Wer seine elektrische Zahnbürste ganz elegant mit in den Sommerurlaub nehmen möchte, kann sich jetzt auch für die Sonderedition der bei Stiftung Warentest (test 5/2011) mit „gut“ (1,7) getesteten Oral-B Professional Care 500 mit Gratis-Reiseetui entscheiden.

Das Modell entfernt ebenfalls dank 3D-Reinigungs-Technologie gründlich und sanft Plaque und verfügt über Professional Timer und sensitive Andruckkontrolle. Im praktischen Reiseetui lässt sich die Zahnbürste stilvoll an jedes Ferienziel bringen.

Gründlich und schonend

Bei der 3D-Reinigungstechnologie lockern bis zu 40.000 Pulsationen pro Minute die Plaque und bis zu 8.800 Rotationen wischen sie vom Zahn. Die Ergebnisse klinischer Untersuchungen der vergangenen Jahre bescheinigten diesem System immer wieder eine hohe Effizienz bei der Entfernung von Belägen sowie eine sanfte Wirkungsweise2,3,4.

Der Testsieger

Die Oral-B Triumph 5000 mit SmartGuide bietet dem Verwender fünf Reinigungsstufen: von Standard-, über Tiefen- und besonders sanfter Reinigung bis hin zu Zahnpolitur und Zahnfleischmassage. Und mit den speziell auf das Handstück abgestimmten, unterschiedlichen Aufsteckbürsten macht sie die Systemlösung für eine individuelle gründliche und schonende Mundhygiene komplett.

 

Extras zur Verbesserung der Putzgewohnheiten

Das Modell verfügt aber nicht nur über die richtige Ausstattung zur gründlichen Plaqueentfernung, sondern bietet auch noch innovative Extras für eine möglichst optimale Anwendung der Zahnbürste. So gibt der fortschrittliche SmartGuide, ein separates Funk-Display, dem Verwender während des Zähneputzens Feedback zu Putzzeit und Putzdruck – für Zähneputzen, wie vom Zahnart empfohlen. Zusätzlich motiviert er durch seine Belohnungs-Funktionen zur gründlichen Reinigung und Einhaltung der von Zahnärzten empfohlenen Putzdauer von 2 Minuten. „Sehr gute Putzzeitkontrolle durch separates Anzeigegerät. Dieser „SmartGuide“ bietet auch eine visuelle Warnfunktion, wenn man die Bürste zu stark an die Zähne drückt“, heißt es im aktuellen „test“-Bericht der Stiftung Warentest über dieses Extra.

 

20 Jahre Innovation überzeugen bereits 20 Millionen Anwender

„Klinische Studien bestätigen, was viele von uns Zahnärzten schon lange empfehlen: elektrische Zahnbürsten mit rotierend-pulsierender Technologie für die tägliche Mundpflege. Hinzu kommt, dass die zahlreichen Extras helfen, das persönliche Mundpflegeverhalten zu verbessern“, erläutert Prophylaxe-Experte Dr. med. dent. Ralf Rössler unabhängig von dem jüngsten Testergebnis. Da verwundert es nicht, dass bereits mehr als 20 Millionen Menschen hierzulande, in Österreich und der Schweiz auf ein Modell von Oral-B, der Nr. 1-Marke bei Zahnarztempfehlungen weltweit, vertrauen – 20 Jahre Innovation haben sie zum unangefochtenen Marktführer gemacht!

 

Das Einstiegsmodell auf dem 2. Platz

Für den attraktiven Einstieg in die elektrische Mundpflege gibt es die Oral-B Professional Care 500 mit 3D-Reinigungstechnologie. Zur Basis-Ausstattung gehören auch hier der Professional Timer und eine Andruckkontrolle. Mit einer Gesamtnote 1,7 belegt dieses Modell ebenfalls einen Spitzenplatz in dem aktuellen Test. Mehr über die elektrische Mundhygiene von Oral-B gibt es unter www.oralb.de

 

Die limitierte Reise Set  Sonderedition von Oral-B ist ab sofort zum Preis von 49,99 Euro bis Ende September 2011 im Handel erhältlich.

 

 

 

Quelle: beautypress | Oral B